Suchergebnisse

Blockupy

„BLOCKUPY BLOCKIERT BUSSE UND BAHNEN“ (Frankfurter Neue Presse vom 29.05.2013) Liebe Redaktion der FNP, da läuft etwas verdammt schief in diesem Land, wenn Ihr Euch mit solchen Überschriften freiwillig zum Sprachrohr der Law & Order-Politiker macht und Euren Lesern suggeriert, die Teilnehmer der Frankfurter Blockupy-Aktionen würden Strassenbahnen, Haltestellen und Gleise besetzen, um den öffentlichen Nahverkehr …

Weiterlesen

TAG 4 – DAS GROSSE FINALE Bunt, laut, friedlich. Über 25.000 Menschen beteiligten sich an der gestrigen (ausnahmsweise erlaubten) Grossdemonstration der BLOCKUPY FRANKFURT-Aktionstage und protestierten für Versammlungsfreiheit, mehr Demokratie und Gerechtigkeit. Seit Mittwoch herrscht Ausnahmezustand in unserer Stadt (siehe meine Artikel: Part I | Part II). Die pauschale Vorverurteilung aller Blockupy-Teilnehmer als Randalierer und Chaoten durch …

Weiterlesen

Über die Medienberichterstattung bei unschönen Nebenerscheinungen im Rahmen von  Fussballspielen habe ich mich bereits desöfteren an dieser Stelle geäussert. Dabei ging es nie um die Bagatellisierung von Vorfällen oder Ausschreitungen, sondern um die Verallge-meinerungen und das pauschale Kriminalisieren ganzer Fangruppen (wenn nicht gar aller Anhänger in den Kurven Deutschlands). Was jetzt aber der KICKER-Chefredakteur Franzke in …

Weiterlesen

TAG 2 – OCCUPY PUBLIC SPACE! Die gerichtlich durchgesetzten Verbote der Stadt Frankfurt galten auch für das gestrige Christi Himmelfahrt. Unter dem Motto „Besetzt die öffentlichen Plätze“ waren im Rahmen von BLOCKUPY FRANKFURT viele schöne Aktionen geplant – nun mussten die Veranstalter umdenken und improvisieren. Die ersten ‚Occupy‘-Aktionen dieser Tage wurden ja bereits durch die Ordnungskräfte …

Weiterlesen

1. TAG – DER BLOCKUPY RAVE Dass diese Woche bei den beiden Relegationsspielen in Karlsruhe und Düsseldorf die Polizei nicht Herr der Lage wurde, wundert mich nicht mehr. Anscheinend wurden sämtliche bundesweit verfügbaren Sicherheitskräfte nach Frankfurt zusammengezogen, um die Stadt vor dem vermeintlichen Ansturm der Hunnen zu schützen. Nach dem gerichtlichen Vorspiel der letzten Tage …

Weiterlesen

In Spanien gehen dieser Tage wieder Millionen auf die Strasse, um ihre Stimme zu erheben. In unserem beschaulichen Land dagegen diskutieren wir lieber über den miserablen Sommer und freuen uns auf die olympischen Sommerspiele in London. Nach der Parlamentsabstimmung über Milliardenbürgschaften für Spanien zieht sich die Politik in die Feriendomizile zurück. Und die Aufregung über …

Weiterlesen

Langsam wird es immer ernster für das Frankfurter Occupy-Protestcamp an der EZB: Laut Ordnungsamt wurde die endgültige Räumung für den 31. Juli 2012 beschlossen – eine Verlängerung der Genehmigung dürfte wohl nicht mehr erfolgen. Probleme zeichnen sich jedoch schon jetzt ab: Mit dem heutigen Tag soll durch städtische Mitarbeiter auf einem Teil des Geländes neuer …

Weiterlesen